Fragen und Antworten rund ums Trampolin

Fragen und Antworten

17 Jun Fragen und Antworten rund ums Trampolin

Ihr habt die Fragen, wir liefern euch die Antworten. Hier der erste Teile unserer Reihe: Kunden fragen, Ampel antwortet. Wenn Ihr selbst Fragen habt, dann nur her damit.

 

Frage Antwort

Trampolin F.A.Q.

Also auf geht’s mit den Fragen.

Wie lang ist die Gewährleistung?

Auf alle Ampel 24 Trampoline, geben wir euch 2 Jahre Gewährleistung. Das aber nicht „nur“ auf die Trampolinkomponenten wie Netz, Randabdeckung oder Sprungtuch, nein auch auf die Schrauben oder die Stangen. Selbst wenn ihr Zubehör dazukauft, geben wir euch darauf ebenfalls 2 Jahre Gewährleistung. Sollte bei euch mal etwas defekt sein, so ist das kein Thema. Schreibt am besten eine Mail mit Foto des Schadens und wir kümmern uns darum.

Sollte das Trampolin über Winter abgebaut werden?

Damit ihr auch lange Freude an eurem Sprunggerät habt, baut das Trampolin bitte ab und lagert es frostfrei ein. Am besten eigenen sich hier die Versandkartons, also gut aufbewahren. Untersucht euer Sprunggerät dabei bitte auf Beschädigungen oder Veränderungen. Sollte euch etwas Ungewöhnliches auffallen und ihr nicht wisst wir ihr damit umzugehen habt, ruft durch oder schreibt eine Mail. Theoretisch kann der Grundrahmen des Deluxetrampolins aufgrund der Pulverbeschichtung stehenbleiben. Wir empfehlen aber auch hier, baut es lieber ab, sicher ist sicher.

 

Zum Beitrag: Trampolin im Herbst abbauen

 

Ist eigentlich Werkzeug und Federspanner dabei?

Klar. Bei eurem neuen Trampolin sind auch ein Federspanner und das Werkzeug zum Aufbau dabei. Ihr braucht also kein Zusatzmaterial mehr. Einfach das Trampolin auspacken und aufbauen. Zeit und Lust sind natürlich vorausgesetzt. Damit eure Hände nicht dreckig werden, liegt auch ein paar Handschuhe dabei.

Kann ich das Trampolin zum Rasenmähen verschieben?

Es sieht ja schon unschön aus, wenn der gesamte Rasen gemäht ist, nur um das Trampolin sprießt das Gras ohne Ende. Trampoline wiegen natürlich nicht gerade wenig. Um das Material zu schonen, schiebt das Trampolin bitte nicht, sondern sucht euch noch 1-3 Leute die euch bei verrücken des Sprunggeräts helfen, dann klappt’s auch mit dem Rasen.

Wie wird die Belastungsobergrenze definiert?

Ich habe einen Mähroboter, was nun?

Ihr lest vielleicht öfters, diverse Belastungsangaben vom Trampolin. Von 90 kg bis 200 kg ist alles dabei. Was heißt das aber für euch? Die Gewichtangabe bei den Ampel 24 Trampolinen bezieht sich immer auf die punktuelle Belastung. Bei einer Belastungsangabe von 160 kg, sollte demnach auch die Belastung auf einem Punkt nicht höher als 160 kg sein. Die Maximalbelastung kann dabei bedeutend höher sein. Auch wenn ein allein springen immer empfohlen wird, können beispielsweise auch 2-3 Springer mit jeweils 70 kg auf dem Trampolin hüpfen.

Für eine akkurate Arbeit des Mähroboters, sind Hindernisse auf dem Rasen natürlich etwas lästig. Damit euer kleiner Roboter nicht über eure Standfüße des Trampolins fährt, empfiehlt es sich, diese abzudecken. Ihr könnt hierfür Holzlatten nehmen um euer Trampolin etwas einzuzäunen. Natürlich könnt ihr ebenfalls eure Führungsdrähte auf dem Grundstück neu anlegen und die Stellen rund um das Trampolin aussparen. Den kleinen Rest rund um euer Sprunggerät ist auch schnell mit der Hand gemäht.

Wie hoch ist eigentlich das Netz vom Trampolin?

Das ist wirklich sehr unterschiedlich und handhabt auch jeder Hersteller anders. Meist haben kleinere Trampoline auch nicht so hohe Netze. Nehmt ihr beispielsweise das 430 cm Trampolin von Ampel 24, dann kommt ihr auf eine Netzhöhe oberhalb der Sprungfläche, von 180 cm. Ein drüber springen oder fallen ist somit auch so gut wie ausgeschlossen. Klar ist natürlich auch, dass jeder Hersteller hier besonders auf die Sicherheit achtet.

Kann mein Trampolin rosten?

Trotz einer galvanischen Verzinkung, hat natürlich auch hier alles seine Zeit. Die Pflege des Trampolins ist sehr wichtig. Baut es daher im Winter immer ab und lagert es frostfrei ein, so wirkt ihr dem Rost schon sehr entgegen. Sollte es sich am Rahmen nur um Flugrost handeln, so könnt ihr denn ganz einfach wieder abwischen. Ebenso verhält es sich bei den Federn, sollte der Rost allerdings tiefergehender sein, dann tauscht hier lieber die betroffenen Teile aus. Das Ampel 24 Deluxetrampolin ist durch die Pulverbeschichtung natürlich nicht ganz so anfällig für Rost.

Erhalte ich das Trampolin mit Leiter?

Bei manchen Anbietern, speziell Discounter- oder Baumarkttrampoline werden Trampoline nur im Set verkauft. Meist ist eine Leiter oder ebenfalls eine Abdeckplane dabei. Wir haben die Erfahrungen gemacht, dass Kunden oft keine Leiter dabei haben möchten. Die liegt also nur zuhause rum und gammelt vor sich hin. Daher sind wir auch ab davon. Das Trampolin ist dadurch preisgünstiger und ihr erhaltet auch nur das was ihr wirklich haben wollt.

Mein Sprungtuch hat ein Brandloch, was tun?

Wie schnell ist es passiert, dass von eurem schönen Grill ein wenig Glut auf das Trampolin fliegt. Ratzfatz ist ein Brandloch im Sprungtuch. Nähen, flicken oder einfach so lassen? Gar nichts von alledem. Hat euer Sprungtuch ein Brandloch, dann tauscht es sofort aus. Es ist für euch und eure Kinder einfach viel zu gefährlich.

 

Zum Beitrag: Trampolin Schäden

 

Ist ein quietschendes Trampolin normal?

Logisch das ein Trampolin Geräusche abgibt. Immerhin wirken hier enorme Kräfte. Bei jedem Sprung bewegt sich das Gestänge und wo Metall aneinander reibt entsteht auch ein Geräusch. Wenn das Knarzen oder Quietschen allerdings so laut wird, dass sich eure Nachbarn beschweren, solltet ihr der Ursache schon auf den Grund gehen. Kontrolliert zu allererst den Ort des Trampolins, ist der wirklich geeignet? Das Trampolin sollte auf einer ebenen Fläche stehen mit keiner oder nur einer minimalen Hanglage. Achtet darauf, dass das Trampolin nicht auf zwei Untergründen bspw. Stein und Rasen steht. Ein Knarzen kann auch von der Verschraubung kommen. Kontrolliert alles Schrauben auf Festigkeit, zieht diese nach und haut noch einen Tropfen Öl mit rein. Ebenso die Federn. Evtl. Rost kann zu unerwünschten Geräuschen führen. Beseitigt den Rost oder tauscht die Federn aus. Speziell wenn euer Trampolin neu ist, entsteht fertigungsbedingt ein kleiner Grat zwischen Federeinhängung am Rahmenteil und Feder, dieser springt sich allerdings nach einer gewissen Zeit weg.

Eignet sich mein Trampolin für Saltos?

Betrachten wir diese Frage ganz nüchtern und rein theoretisch. Ja, auch auf Gartentrampolinen könnt ihr Saltos machen. Dabei muss natürlich auch auf die richtige Größe geachtet werden. Ein 305 cm Trampolin ist eher zum Hopsen und spielen und so ab 430 cm sind die Sprunggeräte groß genug um auch Saltos drauf zu machen. Praktisch betrachtet, sind Saltos auf Trampolinen natürlich viel zu gefährlich, speziell auch für ungeübte Springer, also Finger weg.

Ist mein Trampolin UV-Beständig?

Das kommt immer auf den Hersteller an. Achtet beim Kauf also immer auf das TÜV und GS Siegel (geprüfte Sicherheit). Der TÜV testet alles, natürlich auch die UV-Beständigkeit. Es bringt nix, wenn ihr jedes Jahr eine neue Randabdeckung oder ein neues Netz benötigt, nur weil die liebe Sonne ein bisschen dran geknabbert hat. Klar ist aber auch das nichts für die Ewigkeit hält. Kontrolliert also immer fleißig euer Trampolin auf Veränderungen. Nach 4-6 Jahre empfiehlt sich, speziell bei den sicherheitsrelevanten Gegenständen wie Netz oder Sprungtuch ein Austausch derer.

Gibt es verschiedene Farben?

Kennt ihr das auch? Eure Nachbarschaft ist mit Trampolinen zugepflastert und alle haben Sie die gleiche, langweilig blaue Farbe. Es gibt leider wenig Anbieter, die verschiedenfarbige Trampoline anbieten. Einfach zu teuer und keine Lagerfläche. Bei Ampel 24 erhaltet ihr auch grüne Trampoline, sozusagen das Chamäleon unter den Trampolinen. In meinen Augen ist das wirklich ein Highlight in der Nachbarschaft. Wer möchte schon das gleiche Trampolin wie sein Nachbar haben? Bei Aldi oder Lidl erhaltet ihr auch immer nur eine Farbe, wirklich trostlos.

Passt das Trampolin auf mein Grundstück?

Jeder der beispielsweise vor einem 430 cm Trampolin gestanden hat, weiß wie groß so ein Teil sein kann. Passt so ein Oschi aber auch auf mein Grundstück und worauf bezieht sich die Größe. Die Größe (z.B. 430 cm) bezieht sich immer auf den Außenrahmen des Trampolins. Um genau zu wissen, ob euer Trampolin aufs Grundstück passt, nehmt einfach eine Schnur und steckt euer zuhause ab. Achtet bitte darauf, dass das Trampolin mindestens 100 cm von Wänden oder Mauern entfernt steht. Habt ihr alles ausgemessen dann einfach bestellen, liefern lassen, aufbauen und ab geht der Spaß.

Wie wird meine Randabdeckung befestigt?

Die Ampel 24 Randabdeckung wird mit stabilo elastischen Gummispannern an eurem Trampolin angebracht. Für einen super Halt sorgt die zweifache Befestigung am Rahmen und an den Ösen des Sprungtuchs. Andere Anbieter bieten auch andere Befestigungen an. Mit Schnüren die am Rahmen verknotet werden, der dann alle Naslang aufgeht. Was bringt euch die beste Randabdeckung, wenn diese ständig verrutscht und ihr dennoch mit euren Füßen in den Federn landet?

 

Zum Beitrag: Das Gartentrampolin

 

Ist eine Aufbauanleitung dabei?

Jeder Trampolinanbieter hält auch eine Aufbauanleitung parat. Baumärkte oder Discounter achten da nicht wirklich auf Details sondern hauen euch da eine Anleitung um die Ohren die keiner versteht. Sind wir doch ehrlich, eine gute Anleitung soll einen Schritt für Schritt durch den Aufbau führen. Am besten sind Bilder und gut formulierter Text. Wenn ich 5 Stunden brauch um ein Trampolin aufzubauen, nur weil die Anleitung schlecht ist, vergeht mir da schon der weitere Spaß.

 

Jetzt sind Sie gefragt.  Um diesen Beitrag möglichst umfangreich und informativ zu halten brauchen wir Ihre Hilfe. Welche Fragen haben Sie? Worüber möchten Sie mehr erfahren? Nutzen Sie die Kommentarfunktion um ihre Fragen zu stellen!

 

Lesen sie auch: Die Ampel 24 Sicherheitshinweise